Logo der Universität Wien

Office-Makro

Mit den unten verlinkten Vorlage-Dateien können Sie Fragen über Ihre Textverarbeitung eingeben und automatisiert in das Moodle-GIFT-Format übertragen. Bevor Sie die in den Vorlagen enthaltenen Makros ausführen können, müssen Sie gegebenenfalls die Sicherheitseinstellungen Ihrer Office-Anwendung anpassen und die Makros aktivieren. Formatieren Sie danach Ihre Fragen wie in den Dateien beschrieben und führen Sie am Ende das Makro für den Export (STRG + E) aus. Der Text, den das Makro dann erstellt, kann in Moodle als Datei gespeichert und als GIFT-Format importiert werden.

Makro-Vorlage für MS-Word

Um Multiple Choice-Fragen mit MS-Word eingeben und in Moodle übertragen zu können, benützen Sie folgende DOT-Datei als Vorlage:

Makro-Vorlage für OpenOffice

Die folgende OpenOffice-Datei tut das Gleiche wie die Word-Vorlage, mit der Einschränkung, dass das Makro nur Multiple Choice-Fragen verarbeiten kann, während Sie mit der MS-Word-Variante theoretisch auch andere Fragetypen wie Lückentexte erstellen können.

Zentraler Informatikdienst
Referat E-Learning
Universität Wien

Universitätsstraße 11
2. Stock
1010 Wien
T: +43-1-4277-142 90
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0